Universalschredder

Zweiwellenreisser

Holz- und Grüngutschredder

Grüngutschredder (Schnellläufer)

Feinzerkleinerer Holz

Nachzerkleinerer (EBS)

Styroporzerkleinerer

Holz-Hacker

Sperrmüll, Altholz, Grüngut u.s.w.: all diese Materialien müssen, um in sinnvolle weitere Prozesse eingeführt werden zu können, zerkleinert werden. Für diese Anwendungsbereiche stehen Universal- oder sogenannte Vorzerkleinerer für Altholz, Hacker, Kompostschredder und Nachzerkleinerer zur Verfügung.

Universalzerkleinerer
Universalzerkleinerer sind Geräte, mit denen praktisch alle Materialien vorzerkleinert werden. Sowohl auf Deponien, Kehrichtverbrennungsanlagen und bei Recyclingunternehmungen sind solche Geräte sehr oft im Einsatz. Man unterscheidet dabei zwischen Einwellenzerkleinerern, Zwei- und Mehrwellenzerkleinerern.  Entweder mit Rotorscheren, Reisser oder schneidenden Zerkleinerern werden die anfallenden Materialien auf eine mehr oder weniger definierte Grösse zerkleinert.

Vorbrecher und Hacker
Für das Aufbereiten von Altholz ist es in der Regel notwendig, dass mit zwei Maschinentechniken gearbeitet wird. Als erster Schritt wird der Vorzerkleinerer, auch Vorbrecher genannt, eingesetzt. Nachdem das Material die erste Stufe durchlaufen hat, übernimmt für das Nachzerkleinern ein sogenannter Hacker oder Feinzerkleinerer die Arbeit.  Diese Feinzerkleinerer sind darauf angewiesen, dass ihnen vom vorgeschalteten Schredder kontinuierlich einigermassen gleich grosses Material zuführt wird.  Moderne Zerkleinerungsanlagen sind mit einer Siebtechnik ausgerüstet. Alle Hacker- und Nachzerkleinerer sind in der Regel schnell drehende Maschinen.

Nach- oder Feinzerkleinerer
Für die Aufbereitung von Kunststoffen für die Gewinnung von Ersatzbrennstoffen ist der Einsatz von speziellen Zerkleinerungsanlagen nötig. Diese Art Zerkleinerer, wie z.B. Schneidmühlen, können sowohl mit Schneidmesser als auch mit Schneidleisten ausgerüstet sein. Nach- oder Feinzerkleinerer sind sehr Störstoff-empfindlich, daher müssen diesen Zerkleinerungsanlagen Materialien zugeführt werden, welche mittels Windsichter und Überbandmagnet von Störstoffen frei gehalten werden.

Styroporzerkleinerer
Für das Zerkleinern von Verpackungsmaterialien wie Styropor oder ähnlichen Materialien stehen entsprechende Styroporzerkleinerer zur Verfügung.  Die Aufgabe des Materials in diese Zerkleinerer  erfolgt meistens von Hand. Unterhalb dieses Schredders kann ein Big Gab-Sack platziert werden, der das aus dem Styroporzerkleinerer anfallende Material auffängt.