CTS – Das weltweit vielseitigste Abfallsammel- und Transportsystem
Dieses Abfallsammel- und Transportsystem ist wegweisend für die Zukunft des rationellen, kombinierten Sammeldiensts Strasse-Schiene und bietet dem Anwender eine Mehrfachnutzung.

Mit einem herkömmlichen Lastwagen, auf dem ein handelsübliches Hakengerät aufgebaut wird, kann das Abfallsammelsystem CTS 2000 aufgezogen werden. Dadurch ist das Einsammeln der Abfälle auf die gleiche Art und Weise möglich, wie mit einem herkömmlichen Kehrichtsammelfahrzeug.

Nach dem Sammeldienst oder bei vollem Pressbehälter wird das Heckteil, das als Verdichtungseinheit dient, abgekoppelt und auf den Boden platziert. Der gefüllte Behälter wird nun im kombinierten Verkehr, entweder per Bahn (ACTS) oder im Anhängerbetrieb, zur Kehrichtverbrennung gefahren. Für Sonderanwendungen können spezielle Pressbehälter mit öffnendem Dachteil geliefert werden, so dass auf dem Rückweg aus den KVAs direkt Schlacke zurück auf die Deponie gefahren werden kann.

Ich bin interessiert Produktbroschüre

Vorteile auf einen Blick

  • Rationalisierung der Transport- und Sammelkosten
  • Beitrag für unsere Umwelt (weniger Verkehr)
  • Treibstoffkosten und LSVA-Steuern einsparen
  • Mehrfachnutzung des Gerätes für den Sammeldienst oder als normales Hakenfahrzeug