Grüngutschredder der Typenreihe HFG
Bei den Typenreihen HFG handelt es sich um schnell laufende Zerkleinerer auf der Basis eines Schlegelhackers. Die Schlegelbreite sowie deren Anzahl ist wählbar, je nach Vorgabe des zu verarbeitenden Materials stehen zwei Varianten zur Verfügung. 96 Stk. Schlegel mit einer Breite von 15 mm oder 60 Stk. Schlegel mit einer Breite von 50 mm. Das zu zerkleinernde Grüngut wird dem Schlegelwerk mittels eines Zuführbandes und einer Dosierwalze – die stufenlos einstellbar sind – zugeführt. Ein in der Maschengrösse wählbares Sieb, durch welches das zerkleinerte Material ausgeworfen wird, bestimmt die schlussendliche Korngrösse. Vier verschieden grosse Typen mit unterschiedlichem Leistungsvermögen stehen zur Verfügung.

Der mobile Zerkleinerer Typ HFG ist in den Varianten Hakenlift, Raupenfahrwerk oder in Trailerversion mit Dieselantrieb lieferbar. Ebenfalls stehen elektrisch betriebene Varianten zur Verfügung.

Ich bin interessiert

Vorteile auf einen Blick

  • Hoher Durchsatz bei definiertem Granulat
  • Sehr gutes Einzugsverhalten dank stufenlos regulierbaren Einzugswalze und Einzugsband
  • Austauschbare Schlegelspitzen aus Hartmetall
  • Hydraulisch verstellbarer Siebkorb
  • Je nach Bedarf stehen verschiedene Werkzeugvarianten zur Verfügung