Überall dort, wo Kehricht über längere Distanzen transportiert werden muss, ist es sinnvoll den Transport von der Strasse auf die Bahn zu übertragen. Der mit Abfallsammelfahrzeugen gesammelte Hauskehricht wird zu einer fix installierten Kehricht Umladestation gefahren, dort in die installierte Presse entleert und in möglichst bahntransporttaugliche Pressbehälter gepresst. Dadurch werden höhere Transportgewichte erzielt, die Kosten fallen und ein Dienst an der Umwelt wird ebenfalls geleistet. Husmann Umladestationen gibt es in sechs verschieden grossen Ausführungsvarianten. Die elektrohydraulisch betriebenen Maschinen können von 390 m³/h bis 1’000 m³/h verarbeiten. Der Betrieb erfolgt vollautomatisch. Längs- und Querverschiebeanlagen sorgen dafür, dass im Dauerbetrieb gearbeitet werden kann. Bei Vollmeldung des Pressbehälters wird dieser mit einer integrierten Tür selbstständig verschlossen und abgekoppelt, so dass er für den Abtransport bereit steht.

Kehricht Umladestationen werden situativ und den jeweiligen Anforderungen entsprechend konstruiert und gebaut.

Ich bin interessiert

Vorteile auf einen Blick

  • Husmann ist europaweit der grösste Hersteller solcher Anlagen
  • Robuste Bauweise
  • Vollautomatischer Betrieb dank SPS-Steuerung
  • 30 Jahre Erfahrung