Marke: Komptech
Serie-Nr.: 193275
Baujahr: 2013
Betriebsstunden: 5000 h

Preis, ab Platz CH-Fulenbach: CHF 162’000.– exkl. MwSt VERKAUFT!
Liefertermin: sofort – Zwischenverkauf vorbehalten
Gewährleistung: ohne Garantie

Interessenten melden sich bei
Nicole Waldmann 062 209 61 95

Ich bin interessiert

Ausstattung und Beschreibung

Zerkleinerungseinheit
Hydraulikantrieb mit automatischer Leistungsregelung und stufenlos verstellbarer Walzendrehzahl. Die Walzenreversierzyklen sind vorwählbar.

Der Antriebsstrang besteht aus:
2 Hydraulikverstellpumpen
2 Hydraulikverstellmotoren
2 Planetenuntersetzungsgetrieben
2 Zerkleinerungswalzen mit hochverschleissfester Werkzeugbestückung

Walzendrehzahl max.: 32 U/min.

Sonder-Aufbautrichter
Sondertrichter bei der die Frontwand 30° nach oben geneigt ist. Somit ergibt sich eine höhere Überdeckung des Motorenraums.
Einfüllhöhe: abhängig vom Unterbau
Einfüllbreite: 4605 mm
Einfülltiefe: bis 2890 mm

Austragsband
Hydraulisch angetriebenes Austragsförderband
Breite Austragsband: 1000 mm

Abwurfband starr
Das Abwurfband wird über Ketten abgehängt um den Abwurfwinkel einstellen zu können. Manuell verstellbar (z.B. mit Stapler). Bordwände einklappbar.

Breite Abwurfband: 1000 mm
Abwurfhöhe: abhängig vom Unterbau
NIRO-Antriebstrommel im Abwurfband anstelle der Stahltrommel

Lackierung
Grundierung + Hydro-Decklack 3-farbig
RAL 6018 gelbgrün
RAL 1016 schwefelgelb
RAL 7021 schwarzgrau

Antriebseinheit elektrisch

Kenndaten:

Asynchronmotor
Nennleistung: 200 kW
Spannung: 400 V
Frequenz: 50 Hz
Drehzahl: 1480 U/min.
Motorschutz: Kaltleiter
Schutzart: IP 55

Elektrische Schaltanlage (sep. Schaltschrank mit Bedienteil)

Hauptschalter von aussen absperrbar
Not-Aus Taster
Sterndreieckanlauf für 200 kW Motor
Motorschutz mittels Temperaturüberwachung und Überstromauslöser
Schutzart IP54

Walze CRAMBO Sichelzähne
Länge der Zerkleinerungswalz: 2820 mm
Aussendruchmesser: 610 mm
Durchmesser Walzenrohr: 300 mm
Zerkleinerungswerkzeuge: 134 Stk.

Siebkorb 250 mm

HOOK-Plattform

Aggregate auf Abrollplattform DIN 30722

Zentralschierung
Fett-Zentralschmierung mit automatischer Kolbenpumpe und integrierter Steuerung für alle Hauptschmierstellen.

Befeuchtungseinrichtung
3 Düsen im Trichter rechts und 3 Düsen im Bereich vom Materialaustrag.

Funkfernsteuerung 16-Kanal

Die Maschine ist komplett aufbereitet
Bänder revidiert (ohne Ersatz)
Zähne gewechselt (Sichelzähne)
Befeuchtungsanlage aufbereitet

Die Maschine hat dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren und wurde nicht neu lackiert.