Rétrospective é la séance d’information – Remanufacturing

Am 2. Mai 2018, fand im Hotel Arte in Olten der Infoanlass über Remanufacturing statt.

Die Referenten sind in Ihren Vorträgen auf das Thema Kreislauftwirtschaft und Remanufacturing eingegangen und haben aufgezeigt wo die Chancen und Gefahren für die Entsorgungsbranche liegen.

Prof. Dr. Christoph Hugi, Dozent an der FHNW, thematisierte die Grundlagen, Entwicklungen und Zusammenhänge von der Kreislaufwirtschaft zum Remanufacturing. Raphael Fasko, Verantwortlicher für den Bereich Kreislaufwirtschaft bei der Firma Rytec, präsentierte aktuelle Geschäftsmodelle die Remanufacturing betreiben und Yvan Grepper von der GETAG Entsorgungs-Technik AG berichtete über Wiederaufbereitung von Maschinen  in der Entsorgungs- und Recyclingbranche in der Praxis.

Die Präsentations-Unterlagen zu den Vorträgen finden Sie hier: GETAG Infoanlass Remanufacturing 02.05.2018