Styroporzerkleinerer

Der Granulator reduziert das Volumen von sperrigem EPS-Material um ein Drittel, indem er das Material in feines Granulat umwandelt.

Vorteile auf einen Blick

  • Auf individuelle Erfordernisse anpassbare Kapazität
  • Granulat wird in einem Sammelsack in der Kammer aufgefangen
  • Sammelsack kann einfach gewechselt werden
  • Geringer Platzbedarf
  • Niedrige Gesamthöhe
  • Galvanisch verzinkte Oberfläche

Der Styroporzerkleinerer arbeitet auf der Basis von zwei langsam drehenden Rotoren. Überall dort, wo Styroporteile in größeren Mengen anfallen, eignet sich der Einsatz dieses Gerätes. Besonders oft kommt der Styroporzerkleinerer in der Lebensmittel-, der Elektronikgeräteindustrie oder auf Recyclinghöfen zum Einsatz. Der Styroporzerkleinerer eignet sich hervorragend zum Brechen großer, sperriger Formteile aus Styropor und Polyurethan zu Chips oder groben Körnern …

Das Material in zerkleinerter Form nimmt weniger Platz in Anspruch und lässt sich leichter handhaben und transportieren.

Verzinkte Maschine – speziell für herausfordernde oder nasse Umgebung
Dieser Zerkleinerer eignet sich besonders für Umgebungen, in denen keine besonderen hygienischen Anforderungen an Edelstahl gestellt werden, die Anforderungen an die Maschinenoberfläche jedoch so hoch sind, dass ein standard lackierter Zerkleinerer eine kurze Lebensdauer hat.

Ich bin interessiert

Ich bin interessiert

Produktbroschüre Online-Anfrage

Online-Anfrage